Öffentlicher Raum fÜr GesprÄche Über die Emscherkunst

Vor Ort besteht an 12 Kunstprojekten der Emscherkunst.2013 die Möglichkeit, mit einem Smartphone auf einer mobilen Homepage die Audiokommentare anderer Besucher zur jeweiligen Arbeit zu hören. Dort kann auch gebührenfrei ein eigener  Beitrag aufgesprochen werden.

Die Audionetz-Homepage präsentiert nun ausgewählte Beiträge, die vor Ort aufgenommen wurden, als wachsendes Archiv ohne Aufnahmefunktion. Diese Seite wird kontinuierlich während des gesamten Ausstellungszeitraums aktualisiert, um die neu eingehenden Audiokommentare einzustellen. Es lohnt sich also wiederzukommen.